Weg der Blicke

Weg der Blicke

Projektträger
Gemeinde Extertal

Projektpartner
Gemeinde Dörentrup, Gemeinde Kalletal, Stadt Barntrup, Kreis Lippe, Lippischer Heimatbund, Teutoburger Wald Verein e. V.

Inhalt
Die Region Nordlippe weist aufgrund der naturräumlichen Ausstattung sowie der hohen landschaftlichen Vielfalt attraktive Wandergebiete auf. Der Extertal- und der Kalletalpfad sowie der Barntruper und der Dörentruper Rundweg wurden im Rahmen des Projektes zum alle vier Kommunen umfassenden "Weg der Blicke" entwickelt. Auf dem "Weg der Blicke" wurde eine zeitgemäße sowie einheitliche Wanderwegeinfrastruktur hergestellt. Die Beschilderung weist auf touristische Highlights und Ziele entlang des Weges hin.

Um die Wanderregion Nordlippe sowie das touristische Angebot erlebbar zu machen, wurden folgende Maßnahmen realisiert:

  • Errichtung von einheitlich gestalteten Infotafeln
  • Beschilderung des Rundwegs mit Zielwegweisern und Markierungszeichen
  • Errichtung von Panoramatafeln an den schönsten Aussichtspunkten
  • Druck eines Flyers mit Kartendarstellung und Kurzbeschreibung der Etappen

Ziele
Ziel des Projektes war die Positionierung der Region Nordlippe als Wanderregion. Mit Hilfe einer entsprechenden themenbezogenen Ausweitung des touristischen Angebotsspektrums strebt die Region Nordlippe langfristig die Etablierung als attraktive Tourismusdestination auf dem Freizeit- und Tourismusmarkt an. Die Wegeführung des "Wegs der Blicke" wurde in Anlehnung an einen möglichst hohen Vernetzungsgrad mit örtlichen Gastronomie- und Beherbergungsbetrieben geplant, sodass positive Ausstrahlungseffekte in Form einer Steigerung des Gäste- bzw. Übernachtungsaufkommens zu erwarten sind.

Projektstand
Das Projekt wurde von November 2010 bis August 2012 durch das ehrenamtliche Engagement der nordlippischen Wanderwarte (Berthold Schulz, Marcel Niemietz, Bernd Mühlenmeier und Helmut Depping) realisiert. Die Eröffnung des "Wegs der Blicke" fand am 31. August 2012 statt. Der Wanderflyer ist in den nordlippischen Rathäusern und im Projektbüro der LAG Nordlippe erhältlich. Übernachtungsmöglichkeiten in Nordlippe finden Sie im Gastgeberverzeichnis.

Im TEUTO_Navigator sind weitere Informationen zum "Weg der Blicke" sowie eine interaktive Karte abrufbar.


  Infotafel in Schwelentrup
Infotafel Schwelentrup

  Panoramatafel bei Alt-Sternberg
Panoramatafel Alt-Sternberg

  Wanderwegweiser
Wegweiser

Weitere Bilder können Sie sich in der Bildergalerie ansehen.


Wanderflyer "Weg der Blicke" (40 MB)

Wanderflyer "Weg der Blicke" (16 MB)

Wanderflyer "Weg der Blicke" (zum Druck in DIN A4)

Gastgeberverzeichnis Nordlippe

GPS-Track zum "Weg der Blicke"

Pressebericht 05.09.2012

Pressebericht 31.08.2012

Pressebericht 14.08.2012

Pressebericht 29.09.2011

Pressebericht 15.09.2011

Pressebericht 20.11.2010

Aktuelles

Innovative ländliche Räume -Digitalisierung nutzen-

22.03.2018
ZeLE
Innovative ländliche Räume Digitalisierung nutzen Mehr


Regionalmanagment Nordlippe geöffnet

01.07.2016
Regionalmanagment Nordlippe geöffnet Mehr


Regionalmanagemet Nordlippe

26.01.2016
Stellenausschreibung Regionalmanager/in Mehr


Nordlippe-Newsletter

18.02.2015
Neue Ausgabe des Newsletters erhältlich. Mehr


Das Dorf der Tiere

10.02.2015
Neue Straßen- und Wanderkarte sowie Internetseite. Mehr


Multifunktionshaus Erder

03.02.2015
Arbeiten machen Fortschritte. Mehr


Film veröffentlicht

18.12.2014
Kurzfilm erklärt die Aufgaben des Regionalmanagements. Mehr


Straßenausbau in Humfeld

26.11.2014
Ausbau der Fermke abgeschlossen. Mehr


Windmühle Bavenhausen

25.11.2014
Sanierung abgeschlossen. Mehr


Dorf- und Rastplatz Ilsetal

25.11.2014
Platz ist fertiggestellt. Mehr


Dorfwerkstätten 2015

24.11.2014
Leitbild und Zukunftsplan gemeinsam erarbeiten. Mehr


Fußweg von Varenholz nach Stemmen

29.10.2014
Fußweg ist fertiggestellt. Mehr


Lippische Alleenstraße

22.09.2014
Alleentore in Barntrup und Kalletal fertiggestellt. Mehr


Einzelhandelsuntersuchung

07.07.2014
Der Endbericht liegt vor. Mehr


Historisches Spritzenhaus

07.07.2014
Sanierungsarbeiten in Humfeld abgeschlossen. Mehr


RES Nordlippe

Regionale
Entwicklungsstrategie 
Nordlippe 2014 - 2020