LEADER-Region wirbt 100.000 zusätzliche Fördergelder ein.

LEADER-Region wirbt 100.000 zusätzliche Fördergelder ein.

Die Lokale Aktionsgruppe Nordlippe e. V., die unter anderem die LEADER-Projekte in der Stadt Barntrup und den Gemeinden Dörentrup, Extertal und Kalletal koordiniert und betreut, ist bei der Einwerbung von zusätzlichen Fördergeldern erfolgreich gewesen.
Das Land Nordrhein-Westfalen hat in den letzten Tagen die Förderung eines Regionalbudgets für die Region Nordlippe bewilligt. Das Regionalbudget setzt sich aus 100.000 Euro Förderung des Landes NRW und 11.111,11 Euro Eigenmittel des Vereins zusammen und hat damit einen Umfang von 111.111,11 Euro. Die Mittel stehen in der Region Nordlippe ab sofort bis zum Ende dieses Jahres zur Verfügung.


„Mit dem Regionalbudget haben wir eine neue und innovative Fördermöglichkeit für den ländlichen Raum, die es ermöglicht, Projekte vor Ort zu unterstützen“, betont Friedrich Ehlert, Vorsitzender der LAG Nordlippe e. V..


Die Gelder stehen für die Umsetzung von Projekten zur Verfügung, die den ländlichen Raum nachhaltig stärken sollen. Als Grundlage dienen die Förderbereiche, die die Gemeinschaftsaufgabe Agrarstruktur und Küstenschutz formuliert.


Die Förderbereiche sind im Einzelnen:
• Pläne für die Entwicklung ländlicher Gemeinden
• Dorfentwicklung
• dem ländlichen Charakter angepasste Infrastrukturmaßnahmen
• Neuordnung ländlicher Grundbesitz und Gestaltung des ländlichen Raums
• Breitbandversorgung ländlicher Raum
• Kleinstunternehmen der Grundversorgung
• Einrichtung für lokale Basisdienstleistungen


Im Rahmen des Regionalbudgets können Projekte mit 80 Prozent gefördert werden. Die max. Förderhöhe beträgt 16.000 EUR pro Projekt. „Wir freuen uns, dass sich durch die Förderung eines Regionalbudgets eine zusätzliche Fördermöglichkeit für die Region eröffnet“ zeigen sich die Bürgermeister der nordlippischen Kommunen Monika Rehmert (Extertal), Jürgen Schell (Barntrup), Friedrich Ehlert (Dörentrup) und Mario Hecker (Kalletal) zufrieden.


Durch das Regionalbudget liegt nun aber eine große Aufgabe vor der Region Nordlippe und dem für die Umsetzung zuständigen Regionalmanagement. Die LAG Nordlippe e. V. übernimmt im Rahmen des Regionalbudgets für die Projekte alle Aufgaben der Bewilligungsbehörde. Anträge werden also final bei der LAG Nordlippe e. V. gestellt. Die Prüfung, Bewertung und Entscheidung liegt beim erweiterten Vorstand des Vereins, der das Projektauswahlgremium bildet. Das bedeutet im Vergleich zu klassischen LEADER-Projekten, dass nach einer positiven Projektentscheidung der LAG Nordlippe e. V. eine formelle Beantragung bei der Bezirksregierung Detmold nicht mehr notwendig ist.


Durch diese Organisation soll eine möglichst unbürokratische Umsetzung von Projekten vor Ort gewährleistet werden.
Der erweiterte Vorstand der LAG Nordlippe e.V. wird nach den Sommerferien in NRW über die entsprechende Förderung entscheiden. Dann kann und muss alles schnell gehen, denn die Gelder stehen „nur“ bis zum Ende dieses Jahres zur Verfügung.


„Wir haben mit dem Regionalbudget jetzt eine äußerst attraktive Fördermöglichkeit für die ländliche Entwicklung, die aufgrund der Vorgaben möglichst unbürokratisch gestaltet ist. Die Gelder stehen kurzfristig zur Verfügung. Das bedeutet aber auch, dass es vor Ort schnelle Entscheidungen über Projekte geben muss und die Umsetzung zeitnah erfolgt“, fasst Borris Ortmeier, Regionalmanager der Region Nordlippe, die Herausforderungen der kommenden Wochen und Monate zusammen.


Alle Verein, Gruppen, Initiativen und Personen mit Projektideen, die in die beschriebenen Förderbereiche der GAK passen, können Ihre Projektvorschläge mit einer Kostenberechnung bis zum 07. August 2019 an das Regionalmanagement der LAG Nordlippe e.V., Energiepark 2, 32694 Dörentrup oder per E-Mail an info@nordlippe.net senden. Antragsmuster und weitere Informationen sind auf der Internetseite der Region www.nordlippe.net zu finden.


Bei allen Fragen rund um das neue Regionalbudget für die Region Nordlippe steht das Regionalmanagement der Region allen Interessierten gerne zur Verfügung.

 
Aktuelles

Neuer Vorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe Nordlippe e.V. gewählt

25.10.2022
20221019_191210g
Start in die neue LEADER-Förderperiode mit Borris Ortmeier an der Spitze - neuer Vorsitzender der Lokalen Aktionsgruppe Nordlippe e.V. gewählt

Mehr


Mitgliederversammlung LAG Nordlippe e.V. 2022

29.09.2022
Die nächste Mitgliederversammlung der Lokalen Aktionsgruppe Nordlippe e.V. findet statt am 19.10.2022 Mehr


Regionalbudget 2022 bewilligt

16.09.2022
Foto_PM_RB2022
180.000 Euro für Nordlippe Mehr


Dank für erfolgreiche Zusammenarbeit

21.07.2022
20220623_083437
Dank für erfolgreiche Zusammenarbeit mit der InnoConsult OWL GmbH Mehr


Besuch aus Brandenburg

21.07.2022
20220620_182358
Vertreter der Leader Aktionsgruppen Oderland und Märkische Seen zu Besuch in Nordlippe Mehr


Megatrends regional gelebt - Wir bringen (Land-)Leben in die Globalisierung

10.06.2022
Deckbblatt_res_region_nordlippe_FINAL
Regionale Entwicklungsstrategie 2023-2027 Mehr


Nordlippe setzt sich durch

17.05.2022
RES_2022_Zeichenfläche 1
und bleibt LEADER-Region: 2,3 Mio. LEADER-Förderung für die Jahre 2023 bis 2027 Mehr


Zugangsdaten Themenworkshop 2

17.01.2022
LEADER Nordlippe Themenworkshops_Öffentlichkeitsarbeit4
am 19.01.2022 Mehr


Viele neue Ideen für ein zukunftsfähiges Nordlippe

17.01.2022
Pressemeldung workshop1-2
Viele neue Ideen für ein zukunftsfähiges Nordlippe - Jugendliche, Bürgerinnen und Bürger erarbeiten gemeinsam neue Projektideen
Mehr


Zugangsdaten Themenworkshop 1 am 12.01.2022

11.01.2022
LEADER Nordlippe Themenworkshops_Öffentlichkeitsarbeit3
Zugangsdaten Themenworkshop 1 am 12.01.202 Mehr


Zugangsdaten Jugendworkshop am 11.01.2022

10.01.2022
LEADER Nordlippe Themenworkshops_Öffentlichkeitsarbeit2
Zugangsdaten Jugendworkshop am 11.01.2022 Mehr


Eine attraktive und bewährte Fördermöglichkeit: das Regionalbudget Nordlippe 2022

06.01.2022
Eine attraktive und bewährte Fördermöglichkeit: das Regionalbudget Nordlippe 2022

Projektideen zur Stärkung des ländlichen Raumes können ab jetzt eingereicht werden.


Mehr


Projektideen für die neue LEADER Periode

20.12.2021
Hier erhalten sie das Formular "Projektideen für LEADER". Mehr


Erfolgreiche Auftaktveranstaltung: Startschuss für die LEADER-Wiederbewerbung

16.12.2021
erfolgreicher LEADER Auftakt_Buergermeister der vier Kommunen präsentieren stellen sich den Fragen der Moderation
Gemeinsam die großen Zukunftsfragen unserer Heimat zu diskutieren, dazu luden die vier Bürgermeister ein. Mehr


Zugang zur Online-Auftaktveranstaltung am 14.12.2021 um 18.00 Uhr

08.12.2021
Hier erhalten Sie den Zugang für die Online-Auftaktveranstaltung. Mehr


RES Nordlippe

Regionale
Entwicklungsstrategie 
Nordlippe 2014 - 2020